Viladot Manöver.

viladot Manöver

Wenn es ein großes Manöver in der Orthopädie gibt, wenn es darum geht, Stiefel- oder Fußformen herzustellen, ist das Viladot-Manöver. Es ist ein Manöver, das für fast jede Orthese in Vorlagen, Kafos, Bitutoren usw. verwendet wird.

Schimmel mit Viladot-Manöver korrigiert

Das besteht aus dem Fersenstabilisierungsmanöver.

Wenn wir jede Art von Beute machen, zum Beispiel die Realisierung einer kalifornischen Vorlage für die Behandlung des flachen Fußvalgos,brauchen wir eine erste Hyperkorrektur, um die erste negative Beute des Putzes neutral zu machen.

Auf diese Weise, wenn wir fortfahren, es zu füllen, haben wir eine positive Form mit der Korrektur bereits im Patienten gemacht.

Nehmen Sie zum Beispiel eine Beute für eine thermogeformte Vorlage und beschreiben Sie, wie wir das Viladot-Manöver Schritt für Schritt innerhalb des Beutefertigungsprotokolls durchführen werden.

  1. Schutz.
  2. Verband mit Gips.
  3. Viladot Manöver.
  4. Wartung des Manövers.
  5. Befüllen der Form.
  6. Extraktion und Endergebnis.

Schutz.

Wir nehmen den Fuß des Patienten, zu dem wir die Form bringen werden, wir können nicht direkt daran arbeiten. Grundlegende Schutzmaßnahmen sind erforderlich.

Wir werden eine harte Plastikfolie von einem 3 cm setzen, die durch den gesamten Rückenbereich von der Rückseite der Finger bis über die Knöchel wandert.

Wir reparieren es mit Bandstreifen, um den nächsten Prozess an Ort und Stelle zu halten, ohne sich zu bewegen.

Wir wenden zwei Schichten Rohrverband in den Bereichen an, in denen wir Gipsverbände auftragen, damit sie zu keinem Zeitpunkt in engem Kontakt mit dem Patienten stehen.

Die Rohrbinde ist wichtig, dass sie angespannt ist und keine Falten hat, die das Endergebnis der Form verderben können.

Verband mit Gips.

Wir werden fortfahren, den Gipsverband zu setzen, tauchen Sie ihn für ein paar Sekunden in Wasser, entleeren sie und übergeben, um den Patienten immer über den geschützten Bereich mit dem Schlauchverband zu binden. Wir legen den Patienten in mindestens 3 Schichten Gips über die ganze Beute.

Mit Wasserstift zeigen wir mit Linie den Bereich, wo der Kunststoffstreifen, den wir am Anfang setzen, und zeichnen andere kleine Linien senkrecht entlang der ersten Linie, die uns helfen, die Beute anzupassen, wenn wir sie schneiden.

Viladot-Manöver

Sobald wir alle oben genannten Schritte durchführen und vor dem Gips Frage werden wir fortfahren, um das Viladot Manöver durchzuführen.

Wir halten die Ferse, indem wir sie mit der Tibia neu ausrichten, die das Valgo korrigiert.

Mit der gegenüberliegenden Hand korrigieren wir die Supination des Vorfußes, der das Aussehen des Plantarbogens oder Plantargewölbes begünstigt.

Wartung des Viladot-Manövers.

Wir halten das Manöver so lange, wie es dauert, bis der Putz schmiedet.

Befüllen der Form.

Sobald der Putz getrocknet ist, schneiden wir die resultierende Beute entlang der Linie, die die Situation des Kunststoffschutzstreifens markiert, und entfernen vorsichtig die Beute des Patienten.

Wir fahren fort, die Schutzvorrichtungen zu entfernen, die wir in der ersten Phase der Arbeit wie den Kunststoffstreifen und die Rohrbinde setzen.

Wir bereiten ein Stück Gipsverband vor, um den Schnitt der Beute zu schließen, die wir zuvor ausgerichtet haben, indem wir die senkrechten Linien, die wir zeichnen, mit dem Wasserstift übereinstimmen.

Sobald die Beute geschlossen ist, wenden wir einige Entweichung Agent auf sie in allen seinen inneren Bereichen.

Wir bereiten die Gipsfuge vor und füllen die negative Beute mit der Mischung.

Extraktion und Endergebnis.

Wir hoffen, dass die Mischung gut trocknen wird wir die Beute schneiden und mit Extremen sorgfältig entfernen die positive Form.

Der Putz muss gut trocken sein, bevor es in die Schimmelpilzsaison geht.

Schlussfolgerung.

Als Ergebnis des Viladot-Manövers haben wir eine positive Form mit den grundlegenden Korrekturen, die bereits am Fuß des Patienten vorgenommen wurden, mit dem wir mit den besten Erfolgsgarantien arbeiten können.

Offensichtlich erfordert die Form einige Neuausrichtungen und Korrekturen, die wir von Hand vor dem Thermoformen der Schablone durchführen müssen.

Ein Gruß und von masterinsole.com hoffen, dass der Artikel Ihnen helfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert